Sperrung Traugott-Weise-Schule

Sperrung Traugott-Weise-Schule

Liebe Mitglieder und Kursteilnehmer,

heute erreichte uns folgende Nachricht der Immobilienwirtschaft: 

Betreff: Nutzung Lehrschwimmbecken und Duschen Turnhalle Traugott Weise Schule

Sehr geehrte Damen und Herren,

leider muss ich Ihnen mitteilen, dass die Inbetriebnahme des Lehrschwimmbeckens frühestens in der zweiten Kalenderwoche 2018 möglich sein wird. Gleiches gilt für die Nutzung der Turnhalle.

Nach der Demontage der Decken in den Duschräumen wurden starke Korrosionen an den Abwasserrohren festgestellt, die
nun ebenfalls erneuert werden müssen.Im Bereich der alten Duscharmaturen und der demontierten Waschrinnen sind erhebliche Fliesenarbeiten notwendig.

Ich bitte um weitere Veranlassung in jeweiliger Zuständigkeit.

Vielen Dank.


Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag

Christiane Uhlendahl

Stadt Essen
Der Oberbürgermeister
Immobilienwirtschaft
-Gebäudemangement Schulen-
Lindenallee  68
45127 Essen

Sowohl in der Turnhalle als auch in der Schwimmhalle wird der Sportbetrieb also erst Anfang Januar weitergehen.

Info für die Turn- und Spielgruppen: Alle Kinder gehen bitte weiter in die Gruppen in den anderen Turnhallen.

Info für die Kursteilnehmer im Schwimmbad: Wir werden bei allen, die sich nicht zum Folgekurs angemeldet haben, in der kommenden Woche die Kursgebühren erstatten.

Alle, die am Folgekurs ab Januar teilnehmen, erhalten eine Gutschrift, die mit der neuen Kursgebühr verrechnet wird. Die Abbuchung der Kursgebühr erfolgt in der ersten Februarwoche.

Ich wünschen Ihnen trotz dieser schlechten Nachrichten eine schöne Vorweihnachtszeit.

Mit freundlichen Grüßen

Hartmut Bloch

Zurück