4-7 Jahre

Kinder 4-7 Jahre

Dance Kids (4-5 Jahre)


Kinder tanzen für ihr Leben gern. Durch altersgerechte Musik werden die Kinder langsam an erste zusammenhängende Schrittkombinationen herangeführt. Hierdurch werden Koordination, Konzentration, Rhythmus und Teamgeist entwickelt. Somit erhalten die Kinder eine ganzheitliche Förderung. Der Spaß an der Bewegung steht an erster Stelle. Ganz nebenbei lernt das Kind seinen Körper kennen, stärkt das Selbstbewusstsein und ist mit anderen Kindern in Kontakt. Über das Jahr hinweg beschäftigen wir uns in diesem Kurs mit Themen wie Jahreszeiten, verschiedenen Ländern, Tieren und natürlich auch uns selbst.


Dance Kids (6-8 Jahre)


Kinder tanzen für ihr Leben gern. In diesem Kurs wird das Bewusstsein für den Umgang mit dem eigenen Körper, Bewegungen, Takt und Rhythmus geschult. Durch die rhythmischen Tanzübungen und Choreographien werden Haltung und Beweglichkeit verbessert. Schrittfolgen zu lernen übt die Konzentrations- und Merkfähigkeit. Über freie Bewegungen lernen die Kinder, mit ihrem Körper etwas auszudrücken. Das fördert Fantasie, Vorstellungs- und Gestaltungsfähigkeit.


Seepferdchenkurs (4-6 Jahre)


Wegen Reparaturarbeiten bleibt das Schwimmbad der Traugott-Weise-Schule bis zum Sommer 2021 geschlossen. Danach kann der Kursbetrieb wieder aufgenommen werden.

In kleinen Gruppen werden bis zu zehn Kinder ab 4 Jahren an die Grundlagen des Schwimmens heran geführt. Ziel des Kurses ist die Schwimmfähigkeit auf Seepferdchen-Niveau und das Absolvieren des Abzeichens. Sie können dann 25 Meter Schwimmen, einen Sprung vom Beckenrand absolvieren und einen Ring aus schultertiefem Wasser ertauchen.

Die Kurse sind für "wasserfeste Anfänger", die bereits ans Wasser gewöhnt sind und keine Angst haben, ihren Kopf ins Wasser zu tauchen. Die Kinder müssen zu Kursbeginn bereits 4 Jahre alt sein.

Die Kurse finden im Schwimmbad der Traugott-Weise-Schule, Wüstenhöferstr. 175, statt.